Regelkarte Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung ist die Basis unseres Handelns.

Unser Prüflabor und unser Kalibrierdienst sind nach DIN EN 17025 vom DAkkS akkreditiert.

Unser Qualitätshandbuch ist die Grundlage für alle Abläufe und Tätigkeiten. Dazu gehören unter anderem die regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an Ringversuchen und die Durchführung von internen Audits und Kundenaudits. Für die Prüfung Ihrer Proben können wir auf einen sehr großen Umfang an zertifizierten Referenzmaterialien zurückgreifen.

Um ständig auf dem aktuellen Stand von Normen und Technik zu sein, nimmt unser qualifiziertes Fachpersonal regelmäßig an Schulungen teil. Außerdem bilden wir Werkstoffprüfer in der Fachrichtung Metalltechnik aus. Wir garantieren Ihnen die lückenlose Rückverfolgbarkeit von Messergebnissen.

Ihre Proben lagern wir standardmäßig für ein Jahr ein.